Veränderung der Kommunikation durch Digitalisierung (DRLIN)

Verschwörungstheoretiker haben Recht

Ich bin immer wieder überrascht, was für Schwachsinn eigentlich im Internet steht. Erst letztens bin ich auf Instagram gewesen und fand plötzlich einen Post über Merkel, wo stand, dass sie tot sei. Meine Freundin erzählte mir daraufhin, dass auch in Russland bei der Präsidentschaftswahl viele Fake-News aufkamen und dass der einzige Zweck darin bestünde, Meinungen zu beeinflussen und so Wahlen zu manipulieren. Anscheinend gibt es Bots, die solche Nachrichten verbreiten können und immer intelligenter werden. So kann es sein, dass man in naher Zukunft in den Kommentaren vielleicht mit einem Bot über ein politisches Thema streitet, ohne zu merken, dass es ein Bot ist. Um ehrlich zu sein fange ich an diesen Verschwörungstheoretikern immer mehr zu glauben. Langsam bin ich mir nämlich immer mehr sicher, dass Roboter uns wie bei dem Film „I, Robot“ versuchen werden zu vernichten.